{Lesemonat} Dezember | {WTR} Januar

1/02/2016

Hallo ihr Lieben!


Monatlich grüßt der Lesemonat und der WTR. Ich liebe es ja mir das immer nochmal anzuschauen, was ich gelesen habe oder mir eine Liste zu machen, was ich lesen möchte. 
_____________________________________________________________________________________________

Lesemonat Dezember

Zuerst die von mir innig und heißgeliebte Statistik:
→ Insgesamt 2.723 gelesene Seiten
→ 87,83 gelesene Seiten pro Tag
→ SuB: 53
→ Top: Salz & Stein; City of Heavenly Fire 
→ „Flop“: Frostfluch (eigentlich kein richtiger Flop!)


1. Jennifer Estep - Frostfluch → 3,5/5 Sterne 
2. Cassandra Clare - City of Heavenly Fire → 5/5 Stern ♥
3. Josephine Angelini - Everflame: Feuerprobe (2. Hälfte) → 5/5 Sterne 
4. Julie Heiland - Bannwald → 4/5 Sterne
5. Victoria Scott - Salz & Stein → 5/5 Sterne ♥♥
6. Victoria Aveyard - Die rote Königin → 4,5/5 Sterne 

Ich finde, dass dieser Lesemonat durchaus gelungen ist. Für die Schule musste wirklich viel getan werden und dann kamen ja die ganzen Feiertage dazwischen. Ich bin also echt zufrieden und freue mich, so viele tolle Bücher gelesen zu haben. :)

____________________________________________________________________________________________

WTR Januar

Und schwups sind wir nicht nur in nem neuen Monat, sondern in einem ganz neuen Jahr. Ich bin gespannt, was das Jahr 2016 für mich bereithalten wird und ich freue mich auf so viele neue, hoffentlich tolle, Bücher! 

1. Victoria Aveyard - Die rote Königin (Rest)
2. Francesca Haig - Das Feuerzeichen
3. Sarah J.  Maas - Throne of Glass
4. Lauren Oliver - Delirium
5. Amy Ewing - Das Juwel: Die Gabe

Ich freue mich auf jedes einzelne dieser Bücher und ich habe so lange darauf gewartet, sie endlich lesen zu können. Ich bin wirklich auf die Abenteuer und die neuen Welten, in welche ich eintauchen werde, gespannt und ich bin sicher, dass bestimmt das ein oder                                                                    andere Highlight dabei ist!

In diesem Sinne wünsche ich ein erfolgreiches Lesejahr 2016, ein erfolgreichen Lesemonat Januar und hoffe ihr lest viele, tolle Bücher! O:)

Kommentare:

  1. "Delirium" ist sehr schön geschrieben; manchmal beinahe schon poetisch, weil Lauren Oliver gerne Metaphern verwendet.
    "Throne of Glass" fand ich ok, kann den Hype allerdings nicht so ganz nachvollziehen. Celaena war mir dafür, dass sie so eine 'eiskalte Killerin' ist oft nicht authentisch genug. Hoffentlich gefällt es dir ein bisschen besser als mir! :)

    Liebe Grüße,
    Bramble

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. „Panic“ war auch schon so schön geschrieben. Bin super gespannt auf „Delirium“.
      Bei „Throne of Glass“ habe ich wirklich hohe Erwartungen und ich hoffe wirklich sehr, dass es mir gut gefallen wird. Bin mal gespannt! :)

      Liebe Grüße zurück,
      Marius

      Löschen