{Lesemonat} August 2016

9/01/2016

Hallo! O:)

Der August war ein unglaublich abwechslungsreicher Lesemonat. Von Leseflaute bis hin zum absoluten Lesehoch war alles dabei. Bevor ich aber jetzt anfange wieder Ewigkeiten über langweiliges Zeug zu reden, dass euch eh nicht interessiert, direkt mal all meine im August gelesenen Bücher: 


1. Susan Ee - Angelfall. Nacht ohne Morgen → 4,5/5 Sterne
2. Arno Strobel - Das Skript → 3/5 Sterne
3. Pierce Brown - Red Rising. Im Haus der Feinde → 3,5/5 Sterne
4. Rick Riordan - Percy Jackson. Im Bann des Zyklopen → 3/5 Sterne
5. Tahereh Mafi - Ich fürchte mich nicht → 3/5 Sterne
6. Sarah J. Maas - A Court of Thorns and Roses (1. Hälfte) → /

Natürlich hatte ich mich auch wieder Bücher für den Monat vorgenommen, aber das ist eher semi-optimal gelaufen, wobei ich trotzdem meinen SuB abbauen konnte, also im Endeffekt hab ich doch (fast) mein gewolltes Ziel erreicht! Von denen mir vorgenommen, habe ich nur „Ich fürchte mich nicht“ & Percy Jackson Band 2 gelesen.

Wie jeden Monat gibt's auch noch meine Statistik & ach, ich liebe es einfach immer alles auszurechnen und aufzuschreiben und alles zu katalogisieren! 

→ 1.912  gelesene Seiten
→  68 Seiten pro Tag
→ für 22,1€ gelesen
→ 0€ ausgegeben für neue Bücher
→ Top: Angelfall
→ Flop: Red Rising
→ SuB: 50

Kurzmeinung zu den Büchern

1. Susan Ee - Angelfall. Nacht ohne Morgen
Dieses  Buch ist direkt mal mein Monatshighlight! Ich fand es soooo unglaublich toll und bin so so begeistert von diesem Reihenauftakt, dass ich wahnsinnig gespannt auf Band 2 bin. Genaueres gibt’s dann hier in der Rezension

2. Arno Strobel - Das Skript 
Ganz spontan hat mich die Lust auf einen Thriller gepackt und da hab ich einfach mal zu einem Strobel gegriffen. Leider fand ich die Geschichte nicht ganz so toll. Potenzial war da & Ansätze waren wirklich toll ausgearbeitet, leider war die Geschichte aber nicht wirklich unglaublich nervenaufreibend oder absolut spannend. Eher ein Thriller den man Lesen kann, aber definitiv nicht muss. 

3. Pierce Brown - Red Rising. Im Haus der Feinde
Dieses Buch hatte ich mit aus dem Juli übernommen und ich muss ehrlich gestehen, hier kommen wir auch schon zu meiner Leseflaute. Das Buch und ich hatten es wirklich nicht leicht. Wieso, weshalb & warum das so war: Hier mal meine Rezension dazu! 

4. Rick Riordan - Percy Jackson. Im Bann des Zyklopen 
Vor ca. 1 Jahr habe ich den ersten Band gelesen und fand diesen leider nur ok. Band 2 konnte mich nicht viel mehr überzeugen. Zum Ende hin fand ich es zwar wirklich gut und auch sehr unterhaltend, aber mir ist das doch sehr kindlich und einfach irgendwie nicht wirklich fesselnd genug. Mal gucken, ich hoffe, dass die anderen Bände mir besser gefallen werden. 

5. Tahereh Mafi - Ich fürchte mich nicht
Dieses Buch wurde wir so so oft empfohlen & ans Herz gelegt. Dennoch konnte es mich einfach nicht wirklich überzeugen. Der Anfang war interessant, der Mittelteil war unglaublich langweilig, das Ende war toll. Der Schreibstil war absolut nicht meiner, die Liebesstory unrealistisch & so richtig ernst nehmen konnte ich die Protagonistin auch nicht. Sehr schwierig. Mal gucken, wie Band 2 wird.

6. Sarah J. Maas - A Court of Thorns and Roses
Dieses Buch wurde mir ebenfalls mehrfach empfohlen. Leider konnte ich es nicht mehr im August beenden, aber ich kann jetzt schon sagen, dass ich es bis jetzt unglaublich toll finde und begeistert bin. Ich denke, dazu wird eine Rezension kommen, aber das erfahrt ihr dann spätestens im nächsten Lesemonat! 
Marius 

Kommentare:

  1. Hallo Marius,
    schade, dass du `Ich fürchte mich nicht` nicht so gut fandest, ich liebe die Trilogie. Ich persönlich finde aber, dass sich die Teile von Band zu Band steigern, vielleicht wirst du dann den zweiten Teil, wenn´s um die Spannung geht, besser finden. :) Angelfall klingt richtig interessant und über eine Rezension zu Acotar würde ich mich sehr freuen ( natürlich sobald du es irgendwann beendet hast) , weil ich schon seit längerem überlege, mir das Buch zu kaufen und zu lesen.
    LG,
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Julia! :)

      Das hört sich ja erstmal ganz gut an! Ich werde berichten, wie ich die weiteren Teile fand! :)

      & zu ACOTAR kommt ganz sicher eine Rezension. Kannst gespant sein! O:)

      Liebe Grüße,
      Marius

      Löschen
  2. Huhu, Marius!

    Ich konnte mich mit Ich fürchte mich nicht auch so überhaupt nicht anfreunden. Bin ich froh, dass ich jetzt nicht mehr die Einzige bin, der das Buch nicht wirklich gefallen hat! Bei Pierce Brown mochte ich Band 1 auch nicht sooo gerne, deshalb habe ich mir die Fortsetzung echt geschenkt. Da gibt´s dann doch ansprechendere Bücher für mich:)

    LG, Claudia:)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Claudia! :)

      Na dann sind wir ja schon 2! Bin mal gespannt wie mir die anderen beiden Bände der Trilogie gefallen werden.

      Band 1 von Red Rising fand ich unglaublich toll, deshalb bin ich auch so enttäuscht vom zweiten Teil! Ich hoffe Band 3 kann wieder an Band 1 anknüpfen!

      Liebe Grüße,
      Marius O:)

      Löschen
  3. HUHU :)
    Toller Lesemonat! Angelfall will ich auch unbedingt lesen, da ich Bücher mit Engeln& Co. total liebe :D

    Liebste Grüße,
    Elli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi! :)

      Danke! Angelfall solltest du dir dann unbedingt anschauen! Ist ganz anders und trotzdem unglaublich toll.

      Liebe Grüße,
      Marius O:)

      Löschen
  4. Hey Marius,
    Angelfall hört sich sehr gut an. Ich werde mir überlegen, ob ich es mir zulege:)
    Und schade, dass dir ich fürchte mich nicht nicht so gut gefallen hat. Ich hatte erst auch meine Schwierigkeiten, aber die Geschichte und Charaktere durchleben noch krasse Entwicklungen!
    Bleib dran:)
    LG,Johanna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Johanna! O:)

      Unbedingt! Es ist ganz ganz toll!
      Auf jeden Fall. Bin mal ganz gespannt was noch so passieren wird in den anderen beiden Teilen!

      Liebe Grüße,
      Marius :)

      Löschen
  5. Hallo Marius,

    von Percy Jackson muss ich noch den 5. Teil lesen. Ich finde die Bücher immer ganz lustig und entspannend. "Ich fürchte mich nicht" liegt auch noch auf meinem SuB, mir wurde es auch etliche Male empfohlen, aber glaube noch nicht daran, dass es mir auch so sehr gefallen wird. Mal schauen. "Angelfall" habe ich noch als gebundene Version, wobei mir das neue TB viiiel besser gefällt. Bisher habe ich mich irgendwie noch nicht rangetraut. Ich glaube Engel sind gerade nicht so meins. Da muss ich erst wieder SUPERNATURAL sehen (ich hoffe die neue Staffel erscheint bald auf deutsch..), da ich durch Castiel dann total Interesse an Engeln habe, sonst eher weniger..
    Toller Lesemonat trotz Flaute!! :)

    Liebste Grüße
    Yvi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Yvi! :)

      Lustig ist Percy Jackson auf alle Fälle, da hast du absolut Recht! :)
      Angelfall solltest du dir aber unbedingt angucken. Das ist so so so so toll. Das wird dir auch gefallen obwohl Engel eigentlich sonst nicht so deins sind, ich bin mir ganz sicher! & bei Supernatural bin ich mal gespannt, wann Castiel auftaucht, bin erst bei Staffel 3! :D

      Liebe Grüße,
      Marius O:)

      Löschen