[Wobaki] Das A & O: ansprechende Bilder

2/28/2016

Hallo ihr Lieben & herzlich Willkommen zum 2. Wobaki-Post! :)

Letzte Woche gings um „Den perfekten Start auf Instagram“ und dort habe ich euch grundlegende Tipps gegeben, wie man am Besten anfangen sollte, um den perfekten Start hinzulegen.
Dabei habe ich erwähnt, dass Bilder das aller Wichtigste sind. Und genau darum soll es in diesem Post gehen.

Aber vorweg, warum sind Bilder so wichtig? Instagram ist eine Plattform, auf der größtenteils Bilder ausgetauscht werden. Wenn ihr nun aus der Masse herausstechen wollte, dann könnt ihr das in erster Linie nur durch eure Bilder schaffen. Eure Bilder sind euer Aushängeschild. Man sieht immer zuerst die Bilder und danach den Menschen hinter dem Account. Ich weiß, ziemlich oberflächlich aber so ist es eben.
Ich will damit nicht sagen, dass eure Bilder perfekt sein müssen, auf gar keinen Fall. Aber wenn ihr ein paar Sachen beachtet, dann kann das wirklich viel bewegen. 

Liebster Blog Award

2/26/2016

Hallo ihr Lieben! :)


Ich wurde insgesamt drei Mal zum „Liebster Blog Award“ nominiert und ich habe eingesehen, dass ich jetzt wohl nochmal ran muss. Ist ja nicht schlimm, vielleicht könnt ihr mich dadurch ja etwas besser kennen lerne. 
Aber was genau ist das denn für ein Award?
Bei diesem Award sollen einfach „kleinere“ Blogs nominiert werden, damit diese einfach von mehr Lesern bemerkt werden und sie dadurch mehr Aufmerksamkeit bekommen. Natürlich gibt es auch noch Regeln:

  1. Verlinke den Blogger der dich nominiert hat
  2. Beantworte die 11 Fragen des Bloggers, der dich nominiert hat
  3. Nominiere Blogs, die du interessant findest und die weniger als 200 Follower haben
  4. Stelle diesen Blogs 11 neue Fragen
  5. Informiere sie über ihre Nominierung
Das wars. Eigentlich ganz einfach oder? Ich wurde einmal von der lieben Mila von Milas Leswelt, dann von der lieben Lisa von #BeYourself und von der lieben Tinker von Tinkerreads nominiert. Dankeschön für die Nominierung, ich gebe mein bestes die 33 Frage zu beantworten. O:) Ps: Entschuldigt Rechtschreib-und Grammatikfehler!

[Rezension] Josephine Angelini - Everflame. Tränenpfad

2/23/2016


Spoilerfreie Rezension 

Originaltitel: Firewalker
Einband: Gebundene Ausgabe mit Schutzumschlag
Seitenanzahl: 448 Seiten
Preis: 19,99€
Genre: Fantasy
Reihe: Band 2 der Everflame-Trilogie
Erscheinungsdatum: 19. Oktober 2015
Verlag: Dressler

Reiehnfolge der „Everflame“ -Trilogie
1. Everflame - Feuerprobe {Rezension}
2. Everflame - Tränenpfad
3. Everflame - Verräterliebe (Herbst 2016)

[Wobaki] Der perfekten Start auf Instagram

2/21/2016


Dieser Post soll sich um den „perfekten“ Start drehen, wenn man sich einen Instagram/Bookstagram -Account erstellen möchte.

  1. Zuallererst, braucht ihr einen Namen. Sucht euch am Besten etwas aus, bei dem schon das Wort „Buch“ oder „Lesen“ oder etwas aus diesem Bereich in dem Namen verarbeitet ist, damit andere Nutzer schon am Namen erkennen, um was für einen Account es sich handelt. Lasst dabei eurer Kreativität freien Lauf!

[Rezension] Sophie Jordan - Infernale

2/15/2016

Originaltitel: Uninvited
Einband: Hardcover mit Schutzumschlag
Seitenanzahl: 384
Preis: 17,95€ Kaufen?
Genre: Jugendbuch
Reihe: Band 1 einer Dilogie
Erscheinungsdatum: 15.02.2015
Verlag: Loewe

Reihenfolge der „Infernale“ - Dilogie
1. Infernale
2. Infernale - Rhapsodie in Schwarz (Juli 2016) 

Das Cover
Ich finde das Cover echt hübsch. Es würde im Buchhandel wenigstens kurz meine Aufmerksamkeit erregen. Besonders gut gefällt mir der Hintergrund, sieht irgendwie ein bisschen wie diese Holi-Festival Farben aus, oder?
Was ich nicht verstehe ist Davys Haarfarbe. Eigentlich ist sie blond, auf dem Cover sieht/ist es braun, komisch aber was solls. 

[Wobaki] How to be a bookie

2/14/2016

Hallo! :)

Wie ihr eventuell wisst, haben meine Buchbloggerzeiten via Instagram, im sogenannten „Bookstagram“ angefangen. So richtig bloggen konnte man da natürlich nicht, aber es ist ja trotzdem eine Plattform auf der Bücher besprochen werden.

Da ich mich jetzt schon über einem Jahr in diesen Kreisen bewege und die Community einfach nicht mehr missen möchte, habe ich mir gedacht, dass ich eine neue Serie hier auf meinem Blog starte, in der ich den Einstieg und das Vorankommen eines Bookstagramers näher bringen will. Dabei hatte ich ganz simpel an Tipps gedacht, die dann dem jeweiligen Thema des Posts entsprechen.
Besagte Tipps stammen von mir und sind in keinster Weise ein hundertprozentiges Versprechen, dass sie zu dem gewünschten Ergebnis führen! 
Sie werden sich ausschließlich um Instagram drehen und nicht um eine andere Plattform.

{WTR} Februar 2015

2/12/2016

Hola hombres y mujeres! :)


Heute soll es mein WTR (want to read) für den Februar geben. Ich weiß, halber Monat schon rum, aber besser spät als nie. 


Ich werde mir nicht so viel vornehmen (ich weiß, auf dem Bild sind jetzt 6 Bücher, aber Scarlet muss nur noch beendet werde, Narbenkind höre ich als Hörbuch und die Sarah J.  Maas Bücher sind gleich.), weil wir ivon der Schule aus an einer Facharbeit  arbeiten müssen und ich denke, nach dem ganzen Lesen der Fachtexte habe ich nicht sonderlich Lust meine eigenen Bücher zu lesen.
Aber mal soll den Tag nicht vor dem Abend loben (passt jetzt nicht mega der Spruch, aber ihr versteht was ich ausdrücken will! :D), deshalb abwarten, Tee trinken und schauen was passiert.

[Rezension] Francesca Haig - Das Feuerzeichen

2/07/2016

Originaltitel: The Fire Sermon
Einband: Hardcover
Seitenanzahl: 480 Seiten
Preis: 16,99€  Kaufen
Genre: Fantasy/Dystopie
Reihe: Band 1 der „Das Feuerzeichen“ -Trilogie
Erscheinungsdatum: 26. Oktober 2015
Verlag: Heyne fliegt


Reihenfolge der „Das Feuerzeichen“ -Trilogie:
1. Das Feuerzeichen
2. Das Feuerzeichen - Rebellion (9. Mai 2016)
3. Das Feuerzeichen - Rückkehr (8. April 2017)

{Lesemonat} Januar 2016

2/02/2016

Bonjour! 


Wie jeden Monat gibt es heute meinen Lesemonat, diesmal allerdings mit kleinen Neuerungen! Und zwar habe ich mir überlegt, dass ich eventuell  super kurz meine Meinung zu Büchern verfasse, sofern diese nicht auf meinem Blog rezensiert werden/wurden. Ich werde dann die bereits geschriebenen Rezensionen jeweils hinter den Büchern verlinken, sodass man ganz schnell dahingelangt. Außerdem möchte ich einen kurzen Überblick geben, welche Bücher meiner WTR -Liste ich letztendlich gelesen habe. Was haltet ihr davon? :)

________________________________________________________________________________________

Was ich geplant hatte zu lesen & was ich davon geschafft habe:
1. Victoria Aveyard - Die rote Königin (Rest)
2. Francesca Haig - Das Feuerzeichen
3. Sarah J.  Maas - Throne of Glass
4. Lauren Oliver - Delirium
5. Amy Ewing - Das Juwel: Die Gabe

________________________________________________________________________________________